Und was macht ihr so?

Wir folgen dem Credo Let’s get things done und entwickeln eigene Softwarelösungen. Entsprungen aus einer studentischen Rechtsberatungsstelle und frustriert von den bestehenden Legal Tech Tools, versuchen wir es besser zu machen. Unsere Software ist kostenlos, unser Quellcode ist frei einsehbar und wir schöpfen derzeitige Potentiale von Legal Tech mit einfachen Lösungen aus.

Wofür steht ihr?

Open Source Software ist bessere Software. Wenn eine große Community den Code eines Programms einsehen, modifizieren und für die einzelnen Use-Cases weiterentwickeln kann, werden die Qualität der Software überprüft und Mängel schneller behoben. Vollständige Transparenz sorgt für bessere (Daten-)Sicherheit. 

Wofür steht ihr?